Loading...
Retreat 2019-04-03T13:19:14+00:00

29.09 – 03.10.2019

Atme die Berge – Anhalten – Aussteigen – ATMEN

Deine Yogaauszeit  voller Entschleunigung. Wir üben uns in Achtsamkeit, schaffen  Raum einfach nur zu Sein. Sanfte mobilisierende Yogaübungen unterstützen uns, mit unserem Körper wieder in Kontakt zu treten. Einfach gewählte Atemübungen (Pranayama) reinigen  unsere Energiekanäle und schaffen Harmonie in den Systemen. Meditation öffnet uns das Tor zur Seele – Yin Yogasequenzen eröffnen uns den Weg zum eigenen Mitgefühl und der Hingabe in den Moment. Dazwischen ist genügend Zeit  die Berge, die wunderschöne Natur um uns  zu genießen. Immer wieder freuen  wir uns auf ein nächstes Savasana – eine nächste Begegnung mit uns Selbst – ein Moment wo Neues entstehen will.

Das Natur und Wellnesshotel Höflehner 4* Superior liegt auf 1117 Metern eingebettet in die wunderschöne Natur des Ennstals in Österreich. Es ist der ideale Platz in den Bergen für ein Retreat mit allen Annehmlichkeiten eines 4* Hauses. Der großzügige Luxus SPA Bereich bietet einen Blick aus den Panoramasaunen direkt auf das Dachsteiner Bergmassiv. Ob die Bio Zirben Sauna oder der Schebewhirlpool mit 35 Grad warmen Wasser, den in naturbelassen Altholz und Zirbenholz Saunen oder der 25m Sportpool, hier findet jeder seinen Raum zur Erholung zwischen den einzelnen Yogaeinheiten. 

Sonntag, 29.09.2019

Anreise
17.30 – 19.00 Uhr
Sanfte Ankommensstunde und gemeinsames Abendessen
 

Montag, 30.09.2019

7.30 – 9.00 Uhr
Harmonisierende  Yogapraxis –
Wecke deinen Atem, Pranayama und Meditation

17.00 – 18.30 Uhr Yin Yoga – Hingabe in den Moment

Dienstag, 01.10.2019

7.30 – 8.30 Uhr
Pranayama in der Natur (bei geeignetem Wetter) und (Geh)Meditation
 
17.30 – 18.30 Uhr
Regenerative Yogaübungen – den Tag in uns wirken lassen,
nichts muss, alles darf – ATMEN, einfachSEIN
 

Mittwoch 2.10

8.00 – 9.00 Uhr
Energetisierende Praxis
YogaFlow – achtsam und heilsam
Atem führt Bewegung
 
17.00 – 18.00 Uhr
Yin Yoga – Mitgefühl als Schlüssel des Spürens

Donnerstag  3.10

8.00 – 9.00 Uhr Morgen Praxis – Alles vereinen
An einem der Vormittage ist eine geführte Wanderung geplant, Wetterabhängig danach ein gemeinsames Frühstück und eventuelle Abreise

Preis Retreat komplett

– 622 € pro Person im Doppelzimmer Alpenrose und – 645 € pro Person im Doppelzimmer Zirbe Natur Doppelzimmer als Einzelzimmer + 30 € zusätzlich pro Nacht Das Angebot enthält 4 Übernachtung – inkl. 5-Gang Wohlfühlpension, die Schladming-Dachstein Sommercard – sowie 1 Teilkörpermassage – oder 1 Anwendung in der Softpackliege, alle Yogaeinheiten und geführte Wanderung

Anmeldung erfolgt direkt hier

 

Yogini@Rest Retreat für Frauen

mit Surya Maud Drogi & Corinna vom 22.11. – 24.11.2019

 

Zeit für innere Stille – Zeit für feminine Tiefe – Zeit für Deine ureigenste Verbindung

 

Wir tauchen ein in die Stille jenseits der Worte, in den Raum, aus dem alle Formen kommen.

In einem wärmenden Rahmen von femininem Sein verbinden wir uns mit unserer ursprünglichen Gelöstheit und Entspannung.

An diesem Wochenende geht es nicht darum, mehr zu lernen, mehr zu tun oder an Dir zu arbeiten, sondern einfach Du zu sein und Deinem natürlichen Rhythmus zu lauschen.

Du bist eingeladen, Dich weich einzulassen auf die Kraft, die Dich atmet.

Was braucht das wunderbare Wesen, das Du jenseits Deiner Rollen und Masken auch noch bist?

Der Weisheit des Moments folgend nutzen wir Yin Yoga, Meditation, intuitive Übungen und erfahren wertschätzende Begegnung & respektvolle Berührung, so dass Du Dich ganz organisch wieder mehr mit Dir verbinden kannst – mit Deinem Körper, Deiner Seele, Deinem Frau-Sein.

Du kommst zur Ruhe und jede Zelle atmet durch.

Wenn Du Dir einfach nur was Gutes tun möchtest oder Du Dich ausgelaugt, müde, angespannt oder haltlos fühlst und das Bedürfnis verspürst loszulassen und aufzutanken, dann ist dieses Retreat eine wundervolle Möglichkeit, wieder in Kontakt mit Deinen Ressourcen zu kommen.

Die liebevolle Grundenergie, in der wir uns meist non-verbal begegnen, kreiert den unterstützenden Rahmen, Dich wieder umfassender zu spüren und Deine innere Stille zu erfahren. Eingebettet in einem nährenden weiblichen Feld kannst Du Dich tief mit Deiner ursprünglichen Weichheit und Kraft verbinden.

In Vorfreude auf die gemeinsame Zeit, Surya (Meditation und Yoginipraxis) & Corinna (Yin Yoga)

 

Ablauf

Hier findest Du einen ungefähren Ablauf des Retreats. Da, dieses Wochenende ein lebendiger und organischer Prozess ist, sind die Inhalte veränderlich und werden sich an den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen ausrichten.

Freitag:

19.00 – 21.30 Uhr: Freischütteln, Tanzen, Ankommen, Eröffnung des Retreats, Meditation

Samstag:

08.00 – 09.00 Uhr Morgenmeditation & Pranayama

Frühstückspause

10.00 – 13.00 Uhr: Yin Yoga Praxis & Meditation

Mittagspause

15.00 – 19.00 Uhr: Yoginipraxis, tiefes Ruhen & Meditation

Sonntag

08.00 – 09.00 Uhr: Morgenmeditation & Pranayama

Frühstückspause

10.00 – 13.00 Uhr: sanfte Yin-Einheit, YoginiPraxis, Meditation

Mittagspause

14.00 – 15.30 Uhr: Meditation & Abschlussrunde

Seminarleitung

Surya Maud Drogi

Surya forscht seit über 15 Jahren intensiv in den Feldern von Meditation und Spiritualität. Ihr tiefes Interesse gilt der Verkörperung unseres Wesenskerns, des inneren Raumes, der unserer Persönlichkeit unterliegt. Surya ist hellfühlig, zutiefst lebensfreudig und kreativ und hat durch ihre eigene Reise die wunderbare Fähigkeit entwickelt, Menschen mit ihrer innersten Essenz zu verbinden. Die Erfahrungen von dutzenden, oft mehrmonatigen Meditationsretreats in Rückzug und Stille, drei intensiven Yogalehrerausbildungen (Anusara, Iyengar, Sivananda) lässt sie genauso in ihre Arbeit einfließen, wie ihre ausgeprägte Herzenskraft und Spürigkeit. Ein besonderes Anliegen ist ihr die ganzheitliche Sicht von weiblicher Spiritualität, die Frauen ermöglicht einen ganz natürlichen Zugang zu ihrer Wesenstiefe und inneren Verbindung zu finden. Seit 2008 leitet Surya Workshops, Retreats & MeditationsAbende und begleitet in der energetischen Einzelarbeit KlientInnen auf ihrem Weg zurück in Klarheit, Verbundenheit und Selbstliebe.

Corinna Markmann

Yoga heißt für Corinna aus dem Herzen JA zu sagen, JA zu Allem im Leben & das in uns vorhandene Gute anzuerkennen und zu zelebrieren. Corinna hat in ihrer über 20 jährigen Praxis zahlreiche Yogastile kennen und lieben gelernt. Wirklich nach Hause kam sie in ihrer ersten Anusara Stunde in 2008. Diese lebensbejahende und tiefgründige Yogarichtung hat Corinna und ihr Leben völlig transformiert. JA das war genau das, wonach sie solange suchte. Die tantrisch-philosophische Grundlage des Anusara Yoga betont Natürlichkeit, die Weichheit des Herzens und das Zurückkehren in unsere Essenz. Auch nach so vielen Jahren lässt Corinna sich davon immer tiefer berühren.  Das sieht man in ihrem Blick und spürt man in ihren feinfühligen Stunden. „Es erfüllt mich die heilsamen und transformierenden Möglichkeiten des Yoga jedem näher zu bringen, es ist mir ein tiefes Anliegen in meinen Yogaklassen“. Corinna ist Gründerin des Satya Yoga Quartiers. Sie unterrichtet regelmäßige Klassen, Workshops und Retreats. Menschen mit Methoden aus dem Anusara & Yin Yoga, Meditation und Pranayama in die eigene Erfahrung der Stille zu begleiten liegt ihr besonders am Herzen.

 
Investition
– 249 € regulär
– 209 € Frühbucherrabatt (bis. 22.09.2019)
Du möchtest gerne teilnehmen, kannst es Dir aber momentan finanziell nicht leisten? Sprich uns gerne an – wir finden eine individuelle Lösung für Dich.

Anmeldeformalitäten:

Das Retreatwochenende ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen ausgerichtet. Du brauchst keine Erfahrung in der Meditations- oder Yogapraxis. Wichtig ist einfach der Wunsch, Dir etwas Gutes zu tun und Dich auf Deine ureigenste Intuition und Weisheit einzulassen. Als Geübte vermag Dir dieses Retreat neue innere Räume zu öffnen und Dir kraftvolle Inspiration für Deine Meditationspraxis zu schenken. Ein Aspekt der femininen Spiritualität ist achtsame & respektvolle Berührung, die mit dem Effekt einer wohltuenden Massage vergleichbar ist. Diese Praxis unterstützt uns darin, körperliche und emotionale Verspannungen sanft zu lösen und uns in tiefes Vertrauen hinein zu entspannen.

 
Um Dich verbindlich anzumelden schicke uns bitte eine Mail an: info@satya-yogaquartier.de
 
Dann erhältst Du von uns die Kontoverbindung für die Anzahlung von 80 €. Damit ist Dein Platz im Retreat gesichert.
 
Den restlichen Betrag bitten wir Dich spätestens am 22.10.19 zu überweisen. Bei Stornierung bis 14 Tage vor Seminarbeginn wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Bei einer Absage von weniger als 14 Tagen (ab 09.11.19) vor Retreatbeginn werden 50 % der Seminargebühr fällig.
 
Bei weniger als 7 Tagen (ab 16.11.19 ) 100 %. Es ist möglich eine Ersatzteilnehmerin zu stellen. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmerinnen mit diesen Bedingungen einverstanden. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt, deshalb empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Unterkunft und Verpflegung:

Nahe des Satya Yoga Quartiers gibt es mehrere Unterkunfts- und Verpflegungsmöglichkeiten für jeden Geldeutel. Du kannst also problemlos auch von weiter anreisen und Dir ein komplettes AusZeit-Wochenende gönnen.

 
Das Satya Yoga Quartier kooperiert beispielsweise mit dem Hotel Leidinger, welches direkt um die Ecke liegt und ruhige ansprechende Zimmer (nach Zimmern zur Hofseite fragen) mit Frühstück vergünstigt für Satya-Yoga Quartier Gäste anbietet. www.leidinger-saarbruecken.de
 
Weitere Möglichkeiten findest Du zum Beispiel hier:
Während der Retreatzeiten bieten wir Tee, Wasser und kleine Snacks für den Blutzuckerspiegel an. Du kannst Dir Deine Verpflegung auch gerne mitbringen und Dich während der Pausen im Quartier aufhalten.