Loading...

8.03.2020 / Anusara Workshop mit Evgenia Ploch /certified Anusara teacher

Leicht – Klar – Frei

Was unsere wahre Natur verbirgt: Die Malas Freude und Vertrauen in jedem Moment des Lebens. Geht das?
Wir alle tragen eine unerschöpfliche Quelle an Kraft, Weisheit und Liebe in uns. Doch wir neigen dazu, die Verbindung zu unserem Herzen und damit das Wissen um unsere wahre Natur zu verlieren. Staubschichten oder Schmutzschleier, in der Yogaphilosophie Malas genannt, können sich um diesen strahlenden Kern legen. Wir erkennen nicht mehr, wie einzigartig und kraftvoll wir sind.  In diesen beiden Workshops liegt der Fokus darauf, sich von allem zu reinigen, was uns daran hindert, zu leuchten und uns zu entfalten.

10.30 – 13.00 Uhr

Feuer und Erde – Twists und Standstellungen

In dieser reinigenden Asanapraxis aktivieren wir das Feuer der Mitte, um mit kraftvollen Standstellungen und Twists die inneren „Schmutzschleier“ zu lösen und zu verbrennen. Wir klären und öffnen den physischen Körper ebenso wie den Geist.

14.00 – 16.30 Uhr

Wasser und Äther – Hüftöffner und Meditationen

In dieser ruhigeren Session am Nachmittag widmen wir uns mehr dem feinstofflichen Dasein. Liebevolle Hüftöffnungen und Atemübungen bereiten auf die Erfahrung tieferer Schichten vor. Dynamische und stille Meditationen laden ein, sich wieder mit dem strahlenden Kern in Innersten zu verbinden.

über Evgenia Ploch / certified Anusara® Teacher

Mutter, Yogalehrerin und Yogaschülerin, Journalistin,
im Herzen und Geiste offen für Menschen und das,
„was die Welt im Innersten zusammenhält“ (Goethe).
Literatur- und Filmfan, interessiert am bunten Kaleidoskop des Lebens
und wie wir Menschen damit umgehen.

„Blicke in dein Inneres!
Da drinnen ist eine Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, solange du nicht aufhörst nachzugraben.“
Marc Aurel

Yoga lehrt mich, mit dem zu fließen, was das Leben offenbart. Yoga lässt mich mit Herz, Verstand und Körper die Schöpfung der Natur und ihre Prozesse erfahren. Und dadurch immer mehr meinen wahren Wesenskern begreifen. Denn der Schlüssel zu Freiheit und Freude im Leben liegt in uns selbst und nicht außerhalb von uns.

Frühbucher bis 31.01.2020
Klassen einzeln 35,00€ // beide Klassen 60,00€
regulär einzeln 45,00€ // beide Klassen 80,00€

info@satya-yogaquartier.de

2020-02-07T11:15:38+01:00