Yoga Ausbildung

Anusara Immersion – Dein Einstieg in die Yoga Ausbildung

Start 2.09.2022 mit Nicole Konrad cert. experc. Teacher

Was ist eine Anusara Immersion und für wen ist sie gedacht?

Grundsätzlich kann eine Immersion jeder besuchen, der seine Kenntnisse im Yoga vertiefen möchte. Also, du musst nicht unbedingt Lehrer_in werden wollen.

Die Anusara Immersions (1-3) stellen aber auch das erste Ausbildungsmodul auf dem Weg des Anusara Yogalehrer_innen Dasein dar. Umfassende Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen des Yoga werden vermittelt.

Die Immersion Serie besteht aus 3 Modulen mit jeweils ca. 30 Unterrichtsstunden. Schwerpunkte sind die theoretischen Grundlagen des Anusara-Yoga und die praktische Erfahrung und Umsetzung der universellen Ausrichtungsprinzipien UPA’s (Universal Principles of Alignment™), die Yoga-Philosophie, Pranayama, Meditation und Kontemplation.

Wir besprechen Asanas im Detail und erarbeiten praxisbezogen die Anatomie.

Jede Immersion kann einzeln gebucht werden.

Nicole Konrad

IMMERSION TEIL 1 (A+B) 2.09-4.09 & 16.09-18.09

  • Einführung in die Bewegungsprinzipien des Anusara Yoga: die 5 „Universellen Prinzipien der Ausrichtung (Principles of Alignment)“ und die 7 energetischen Loops
  • entsprechend die anatomischen Grundlagen
  • Pranayama- (Atem-) Techniken und Meditation
  • Asanapraxis und Erläuterung der einzelnen Positionen
  • Einführung in die Geschichte des Yoga, Schwerpunkt: Tantrische Weltsicht, die Tattvas
  • Gruppenarbeit und Hausaufgaben

IMMERSION TEIL 2 (A+B) 28.10-30.10 & 18.11-20.11

  • Vertiefung der universellen Ausrichtungsprinzipien in Theorie und Praxis
  • ergänzende Ausrichtungsprinzipien und spezifische Anwendung der Bewegungsprinzipien in den verschiedenen Asanas
  • Yogatherapie / dazu entsprechend Vertiefung der Anatomie, i.B. Hauptmuskelgruppen und Gelenke
  • Einführung in das Yoga Sutra des Patanjali aus der tantrischen Perspektive
  • Vertiefung der tantrischen Weltsicht: Schöpfungszyklus
  • weiterführende Pranayama- und Meditationstechniken
  • Übersicht der drei prägenden philosophischen Schulen
  • Asanapraxis

Nicole Konrad

IMMERSION TEIL 3 (A+B) 21.01.-22.01 & 10.02-12.02.2023

  • Erarbeitung von Details in Asanas (Feinjustierung) in Bezug auf die Bewegungsprinzipien in den einzelnen Asanagruppen
  • Energieanatomie: Chakren, Koshas und Nadis
  • Bhagavad Gita: die drei Wege des Yoga – Karma, Jñana, Bhakti
  • weiterführende Anatomie
  • Einführung in Ayurveda (Wissenschaft vom Leben) und die Doshas
  • Pranayama und Meditation, Asanapraxis

Über Nicole Konrad

Nicole Konrad praktiziert seit über 15 Jahren Yoga. Sie wurde in verschiedenen Yogastilen wie Vinyasa-, Ashtanga- und insbesondere Anusara®Yoga ausgebildet.

In dieser Tradition ist sie Advanced Teacher Trainer und leitet seit mehr als zehn Jahren Aus- und Fortbildungen. Sie unterrichtet auf Yoga-Retreats und Konferenzen und führte über 10 Jahre ihre eigene Yoga-Schule »Openlotus« in Köln. Nunmehr unterrichtet sie als reisende Lehrerin Yoga Aus- und Fortbildungen deutschlandweit sowie auch Yogaklassen Online. »YOGA FÜR JEDEN KÖRPER – Individuelle Ausrichtungen und Hilfestellungen für die wichtigsten Asanas« ist ihr erstes Buch, erschienen beim O.W.Barth Verlag.

Nicole Konrad Buch

Neben dieser Veröffentlichung hat sie für die Magazine »Yoga Deutschland«, »Yoga aktuell« und »Yoga Journal« zahlreiche Beiträge veröffentlicht.

www.nicolekonrad.de

Das Leben ist schöner mit Yoga!

Öffnungszeiten:

Montag – Sonntag

(Hier geht es zum Stundenplan)

Du hast Fragen? Schreib uns eine Nachricht.

Kontakt

Anschrift:

Satya Yoga Quartier
Rosenstraße 21 (im Hinterhof)
66111 Saarbrücken
Mobil 0152 25605965

Öffnungszeiten:

Montag – Sonntag

(Hier geht es zum Stundenplan)

Du hast Fragen? Schreib uns eine Nachricht.

Kontakt

Anschrift:

Satya Yoga Quartier
Rosenstraße 21 (im Hinterhof)
66111 Saarbrücken
Mobil 0152 25605965